deutsch  englisch

AME
Management   Booking   Musikproduktion   Team   Jobs   Links

Als Full-Service-Agentur betreibt AME keine Massenabfertigung, sondern arbeitet mit wenigen, ausgewählten Künstlern zusammen und strebt eine langfristige und faire Partnerschaft an.
Die künstlerische Entwicklung, das gemeinsame Erreichen von Zielen und aktives Artist Management stehen dabei im Mittelpunkt.

Von der Entdeckung vielversprechender Newcomer hin zur Auswahl geeigneter Autoren und musikalischer Produzenten sowie die Beratung des Künstlers bezüglich seines Images arbeiten wir mit nationalen und internationalen Künstlern aus allen Bereichen des Showbusiness.

In Sachen Styling und Choreografie kooperieren wir mit den besten Fotografen, Stylisten, Visagisten, Videoregisseuren etc., um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
Auch die Ausarbeitung einer vollständigen Bühnen- oder TV-Show ist die Aufgabe von AME und seinem Team. Unsere Künstler sollen begeistern und faszinieren und für Premium-Entertainment stehen.

Bei CD-Releases unterstützen wir die Promotion in Presse, Funk, TV oder Internet und können über unsere Booking-Division nützliche Hilfe für die Live-Promotion leisten.
Auch mit dem Vertrieb und Marketing von Merchandising-Artikeln starten wir bei entsprechender Positionierung des Künstlers.
In Deutschland haben wir mit zahlreichen TV-Kooperationen bereits äußerst erfolgreich den Veröffentlichungen unserer Künstler den entsprechenden "Schub" verliehen und arbeiteten bereits mit TV-Kampagnen auf den Sendern RTL, RTL2, Super RTL, VOX, n-TV, ProSieben und Kabel1.

In unserer Division AME-Publishing kümmern wir uns in Zusammenarbeit mit unseren Verlagspartnern um Verlagsangelegenheiten wie GEMA-Anmeldungen, Abrechnungen und dergleichen.
Wir sind das Bindeglied zwischen unseren Künstlern auf der einen und unseren Partnern bestehend aus Plattenfirmen, Agenturen, TV- und Radio-Sendern sowie Konzert- und Eventveranstaltern auf der anderen Seite.

In unserer "Management History" finden sich Künstler wie Lou Bega, Feuerherz, Banaroo, Limahl, Destivo, Dominik Büchele oder Sebastian Wurth.
Wir sind davon überzeugt, dass man durch gutes Zusammenspiel mehr erreichen kann